Betriebliche Gesundheitsförderung

STRESS REDUZIEREN
BEWEGUNG FÖRDERN
ALS ARBEITGEBER PROFITIEREN

Tun Sie als Arbeitgeber etwas für die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter - beide Seiten können davon profitieren.

Aus der Art der beruflichen Tätigkeit ergeben sich unterschiedliche Anforderungen für Mitarbeiter. Um diesen gerecht zu werden und die Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter zu verbessern und zu erhalten, biete ich Ihnen verschiedene Module an. Die Preise richten sich nach dem individuellen Angebot und werden im persönlichen Gespräch vereinbart.

Anfragen für Betriebliche Gesundheitsförderung

telefonisch unter 03341-207043 oder 0176-62303935 (mit AB)
oder per E-Mail an aktiverleben.plus@gmail.com

BGM

Nutzen Sie das Angebot von Aktiverleben+

Prävention


Bewegungs- und Entspannungskurse von Aktiverleben+

  • Sporttherapie
  • Wirbelsäulengymnastik
  • Reaktiv Trainings:
    Reaktiv Fitness, Reaktiv Walking, Reaktiv Faszien, Reaktiv Rücken
  • PMR- Progressive Muskelentspannung
  • Autogenes Training

Rückentraining


Individuelle Kurse und Workshops
– abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse

  • kombinierte Angebote aus den Bewegungs und Enspannungskursen
  • tätigkeitsspezifische Ausgleichsübungen, z.B. Bürogymnastik
  • themenbezogene Praxisworkshops
BGM Gesundheitstage


Aktiverleben+ unterstützt Sie mit verschiedenen
Angeboten bei Gesundheitstagen

  • Gesundheitsberatung
  • Rücken-Workshops
  • Achtsamkeits-Workshops

Gesunde Mitarbeiter = erfolgreiche Unternehmen!

Vorteile der betrieblichen Gesundheitsförderung

  • gesunde und leistungsfähige Mitarbeiter
  • hohe Mitarbeiterzufriedenheit
  • weniger Fluktuation
  • Teamstärkung
  • Kosten sparen durch weniger Krankheitstage und mehr Produktivität
  • Wettbewerbsfähigkeit und positives Unternehmens-Image
  • Steuervorteile gemäß § 3 NR. 34 ESTG 
(bis 500 € pro Mitarbeiter/ Jahr für Gesundheitsförderung sind Lohnsteuer- und abgabenfrei)

 

Aktiverleben+ ist Mitglied bei machtfit-Unternehmen Gesundheit und Gesundheitsticket-Deutsches Netzwerk für Gesundheitsvorsorge.